Sonntag, 13. April 2014

Luftblasen

Luftblasen

© by Reny 12.04.2014

Das Tutorial darf weder kopiert noch auf anderen Seiten zum Download angeboten werden.
Das © Copyright für das Material liegt allein bei den jeweiligen Künstlern.



Jeder der mein Tutorial nachbastelt, muss selbst auf das Copyright achten.
* Meine Tutoriale sind nur als Anregung gedacht.
Sollte ich unwissentlich ein Copyright verletzt haben, bitte eine Mail an mich senden.

Dieses Tut ist alleine in meinem Kopf entstanden und unterliegt somit meinem Copyright.
*
  Geschrieben habe ich das Tut mit PSP 12.
 Vorwort
Vorweg bevor du beginnst , etwas grundlegendes zu meinen Tutorialen.
Meine Beschreibungen beziehen sich immer auf die Art wie ich mein Bild gestalte.
Bei anderen Tuben und Farben musst du eventuell , meine Einstellungen anpassen.
Elemente von mir müssen koloriert werden.
Dies schreibe ich nicht mehr extra im Tutorial.
Okay beginnen wir:)
Meine Poser ist von
Elisadesign
Material hier
Punkt Nr.1
Öffne Deine Tuben und die Maske und ein neues transparentes Blatt 700x550 Pixel
Suche dir eine dunkle Vordergrundfarbe (aus deinen Tuben) und ein helles Hintergrundbild (Material)
Auswahl – alles auswählen
Kopiere dein helles Hintergrundbild
Bearbeiten – in eine Auswahl einfügen
Auswahl – aufheben
 Punkt Nr.2
Ebene – neue Rasterebene
Fülle mit der dunkleren Vordergrundfarbe
Öffne die Maske (Material)
Ebenen - neue Maskenebene aus Bild
Ich habe kein Haken bei Umkehren gesetzt - probiere es aus was Dir besser gefällt - mit Haken oder ohne
Ebenen - Einbinden - Gruppen zusammenfassen
Effekte - Kanteneffekte – Nachzeichnen
Wiederhole es noch einmal  
Punkt Nr.3
Kopiere deinen Poser und setze ihn mittig ein - Größe anpassen
Effekte - Plugins - Filter - Xero - Improver mit Klick auf (Landscape)
Effekte - 3D Effekt-Schlagschatten mit diesen Werten:
4 Vertikal / 4 Horizontal / Deckfähigkeit 80 / Unschärfe 4
Kopiere das Element(32).psp (Material)
Setze die Blasen unter deine Poser in der Materialebene
Effekte - 3D Effekt-Schlagschatten - Werte wie eingestellt
Duplizieren - Vertikal spiegeln
Nochmals Duplizieren und Horizontral spiegeln
Verschiebe sie etwas bis es dir gefällt
Punkt Nr.4
Kopiere nun das Element 37 (Material)- setze es in die obere linke Hälfte
Effekte - 3D Effekt-Schlagschatten mit den Werten:
2 Vertikal / 2 Horizontral / Deckfähigkeit 80 / Unschärfe 2
Duplizieren - Vertikal spiegeln.
Punkt Nr.5
Schreibe einen Text deiner Wahl
Setze dein Wasserzeichen und Copy drauf
Punkt Nr.6
Suche dir eine helle und eine Dunkle Farbe aus deinem Bild
Bild - Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner dunkleren Farbe
Bild - Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner helleren Farbe
Bild - Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner dunkleren Farbe
Bild - Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner helleren Farbe
Bild - Rand hinzufügen 20 Pixel in deiner dunkleren Farbe
Klicke mit dem Zauberstab in den 20 Pixel Rand - Toleranz und Randschärfe 0
Effekte - 3D Effekt – Aussparung mit diesen Werten:

 Auswahl - Auswahl aufheben
Punkt Nr.7
Bild - Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner helleren Farbe
Bild - Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner dunkleren Farbe
Bild - Rand hinzufügen 2 Pixel in deiner helleren Farbe
Verziehre noch mit Cornern wenn du möchtest
Punkt Nr.8
Bearbeiten kopieren
Öffne den Animations - Shop
Bearbeiten - Einfügen - Als neue Animation
Dupliziere es - so dass du 8 Einzelbilder hast
Öffne dein Gif-Bild (aus dem Material - animierter Blasen)es hat auch 8 Einzelbilder
Ziehe nun mit gedrückter linker Maustaste deinen Blasen in das 1. Einzelbild deines Hauptbildes
Ordne es an einer schönen Stelle an die dir gut gefällt
Nun Dein Bild noch als gif abspeichern und fertig ist dein Bild
Ich hoffe das Tutorial hat Euch gefallen!
Eure Bilder
 Heidi
 Giesela
Rosy
Petra (Alamo)
Babbel



Petra
Tessy
Petra 1959
Dagmar
 Bibi
katzenicky2

Anni

Gaby
Eva
Baufee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen